Zurück/Back

Versionsdokumentation


V2.51      V2.50      V2.49      V2.48      V2.47      V2.46      V2.45 !      V2.44 !   

V2.43      V2.42      V2.41      V2.40      V2.39      V2.38 !      V2.37      V2.36   



  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.61, MPI-LAN V2.86, S7-USB 1.34, MPI2/USB V2.82, MPI/DB-Scan V1.02
  • Verbindungstest zu USB-/LAN-Produkten integriert
  • LAN-Kommunikation bei OpenVPN-Verbindung im TAP-Mode integriert
  • Laden der Werkseinstellungen übernahm nicht alle Parameter
  • Backup/Restore-Funktion sichert jetzt auch Konfiguration der Module (Variablen Steuern, NTP, Gateway, IP-Device to S7) des S7-LAN/MPI-LAN
  • Verbindungsaufbau über USB zu Panel und Setzen der Bus-Adresse überarbeitet
  • Included firmware: S7-LAN V2.61, MPI-LAN V2.86, S7-USB 1.34, MPI2/USB V2.82, MPI/DB-Scan V1.02
  • Connection test to USB-/LAN-products integrated
  • LAN-communication with OpenVPN-connection integrated in TAP-mode
  • Loading the factory settings did not apply all parameters
  • The backup / restore function now also saves the configuration of the modules (variables control, NTP, Gateway, IP-Device to S7) of S7-LAN/MPI-LAN
  • Establishing a connection via USB to panel and setting the bus address revised
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81, MPI/DB-Scan V1.01
  • Included firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81, MPI/DP-Scan V1.01
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81, MPI/DB-Scan V1.00
  • MPI/DP-Scanner integriert
  • Included firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81, MPI/DP-Scan V1.00
  • MPI/DP-Scanner included
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81
  • Fehler bei der Geräteauswahl behoben
  • Included firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81
  • Error for device-selection revised
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81
  • Fehler beim Backup/Restore behoben
  • Prüfung auf installierten USB-Treiber bei USB-Produkte integriert
  • Timeout für Suche per Netzwerk erhöht
  • Anzeige der bestehenden Konfiguration einer Backupdatei eines Geräts integriert
  • Anzeige von Busfehlern: Doppelte Adressen, nicht existende Bus-Parameter-Protokolle
  • Erkennung des RS485-Umsetzer-Modes beim Ansprechen des Gerätes
  • Hinweis an den Anwender bei der Netzsuche wenn Netzwerk-Karten im DHCP-Mode ohne IP-Adresse existieren
  • Nach einem fehlgeschlagenen Update wird automatisch nach dem Gerät gesucht
  • Update-Rückfragen überarbeitet
  • Included firmware: S7-LAN V2.60, MPI-LAN V2.85, S7-USB 1.33, MPI2/USB V2.81
  • Fixed backup/restore error
  • USB-driver-check for USB products integrated
  • Network-search timeout increased
  • Display of the existing configuration of a backup file of a device integrated
  • Display of bus errors: Duplicate addresses, non-existent bus-parameter-protocols
  • Detection of the RS485-converter-mode when the device is activated
  • Note to the user when searching for a network if there are network-cards in DHCP-mode without an IP-address
  • After an unsuccessful update, the device is automatically searched for
  • Update queries revised
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.59, MPI-LAN V2.84, S7-USB 1.32, MPI2/USB V2.80
  • Fehler beim Setzen der Betriebsart (Profil) behoben
  • Konfig- und Statusdialog der Firmware-Version angepasst
  • Included firmware: S7-LAN V2.59, MPI-LAN V2.84, S7-USB 1.32, MPI2/USB V2.80
  • Problem/error fixed when setting the operation-mode (profile)
  • Config- and status-dialog adapted to the firmware version
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.58, MPI-LAN V2.83, S7-USB 1.31, MPI2/USB V2.79
  • Included firmware: S7-LAN V2.58, MPI-LAN V2.83, S7-USB 1.31, MPI2/USB V2.79
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.58, MPI-LAN V2.83, S7-USB 1.30, MPI2/USB V2.78
  • Darstellung des PG/PC-Dialogs überarbeitet
  • Backup/Restore-Funktion für neue Firmware angepasst
  • Neuer Konfig- und Statusdialog für die neue Firmware integriert, es wurde die Darstellung der WebAnsicht der Ethernet-Produkten angepasst
  • Verwendung der Busparameter für neue Firmware angepasst
  • Included firmware: S7-LAN V2.58, MPI-LAN V2.83, S7-USB 1.30, MPI2/USB V2.78
  • Presentation of the PG/PC-dialog revised
  • Backup/Restore-function adapted for new firmware
  • New config and status dialog for the new firmware integrated, the display of the web view of the Ethernet-products has been adjusted
  • Use of bus parameters adapted for new firmware
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.57, MPI-LAN V2.82, S7-USB 1.29, MPI2/USB V2.77
  • Fehler beim Lesen des Gerätenamens von USB und seriellen Geräten behoben
  • Included Firmware: S7-LAN V2.57, MPI-LAN V2.82, S7-USB 1.29, MPI2/USB V2.77
  • Failure reading of device-name of usb and serial devices solved
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.56, MPI-LAN V2.81, S7-USB 1.28, MPI2/USB V2.76
  • Hinweis wegen möglichem Kommunikationsabbruch beim Notloader-Update nicht anzeigen
  • Fehler behoben, wodurch die PPI-Boot-Meldung bei mehreren LAN-Geräten im Netzwerk fälschlicherweise angezeigt wurde
  • Probleme bei der Suche von Seriellen und USB-Geräten behoben, welche den Fehler 10 nach einem Update melden
  • Beschränkung der Anzahl an möglichen Netzwerkkarten aufgehoben
  • Included firmware: S7-LAN V2.56, MPI-LAN V2.81, S7-USB 1.28, MPI2/USB V2.76
  • Message for possible communication-abort for emergency-loader-update disabled
  • Error fixed of displaying PPI-Boot-Message for more LAN-devices in the network, which was not correct
  • Problem for searching of serial or usb-devices, which displays Error 10 after the update
  • Restriction of count of possible network-cards deleted
  • Enthaltene Firmware: S7-LAN V2.55, MPI-LAN V2.80, S7-USB 1.27, MPI2/USB V2.75
  • Firmware-Update, Backup/Restore und andere Konfigurationsänderungen sind nun für Ethernet-Geräte auch während laufender Kommunikation möglich
  • Problem dass Bootloader-Updates manchmal durchgeführt wurden obwohl nicht nötig gelöst
  • Dialog für Suche und Geräteauswahl überarbeitet
  • WebSeite eines Ethernet-Gerätes kann durch Doppelklick auf Gerätebild oder Gerätetyp geöffnet werden
  • Im "PPI-Boot Aus"-Dialog war ein Ethernet-Gerät selektiert wenn es vorher in der Geräteübersicht deselektiert wurde
  • Automatische "Gerätesuche" bei Programmstart ist abschaltbar
  • Anzeige des Backup/Restore-Dialog überarbeitet
  • Fehler bei der direkten Suche nach einem LAN-Teilnehmer, wenn die IP-Adresse über den VPN-Hinweis-Dialog eingegeben wurde, behoben
  • Included firmware: S7-LAN V2.55, MPI-LAN V2.80, S7-USB 1.27, MPI2/USB V2.75
  • Firmware-update, Backup/Restore and other configuration-changes now possible for ethernet-devices while running communication
  • Problem solved: sometimes a Bootloader-update was done wether it was not neccessary
  • Dialog for Search and selection of devices revised
  • WebSite of a ethernet-device can be open directly now with a double-click on the device-icon or type-field
  • In the dialog of "PPI-Boot Off" was an ethernet-device selected when this device was deselected before
  • Automatic "search for devices" after programm-start now deactivatable
  • Display of Backup/Restore-dialog revised
  • Problem solved for direct ip-search of an ethernet-device when this ip-address was set with the VPN-note-dialog
  • Firmware S7-LAN V2.54 und MPI-LAN V2.79 integriert
  • Firmware S7-LAN V2.53, MPI-LAN V2.78 und TeleService V1.70 integriert
  • Installshield meldete bei Installation unter Win 10 (Version 10.0.17134.472) ein inkompatibles Betriebssystem. Dies wurde behoben
  • Fehler beim Import des Adressbuchs behoben, es wurde eine zusätzliche Gruppe erzeugt
  • Fehler im Adressbuch behoben, es konnte mehrfach das gleiche Gerät in das Adressbuch hinzugefügt werden
  • Adressbuch für IP-Geräte im TIC integriert. Es können jetzt die Geräte in einem Adressbuch mit Zusatztext gespeichert werden. Das Adressbuch kann mittels Import/Export-Funktion auf andere PCs übertragen werden
  • Auch S5-LAN++ können verwaltet werden. Dazu wird PLCVCom V2.81 benötigt
  • Die Prüfung auf eventuell laufenden PLCVCOM wurde überarbeitet
  • TIC_Startup kann außerhalb des Simatic-Manager direkt den PG/PC-Schnittstellen-Dialog bzgl. dem zu verwendeten Interface-Produkt setzen
  • Anwender-Unterstützung mit Hinweisen bei Problemsituationen verbessert
  • Firmware S7-LAN V2.52 und MPI-LAN V2.77 integriert
  • zum Anfang

    zum Anfang
    Process-Informatik Entwicklungsgesellschaft mbH · Im Gewerbegebiet 1 · 73116 Wäschenbeuren
    Telefon 07172 / 92666-0 · Telefax 07172 / 92666-33 · info@process-informatik.de
    [e-mail]